Veranstaltungen und Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Referenten

Wollen Sie umfassend über die Steuerproblematik informiert sein und wünschen Sie einen Referenten? Nutzen Sie doch unser Kontaktformular.




Steuerbroschüre Drucken E-Mail

Steuern sind zum Steuern da! Der moderne Staat und das Steuerwesen
Eine Analyse des Steuerwesens und dessen Aufgabenbereichs unter besonderer Berücksichtigung des österreichischen Steuersystems
von Hans Kohlmaier und Gerhard Kohlmaier
Steuerinitiative im ÖGB
Jänner 2004


 

Inhalt

1. Steuern sind keine Erfindung der Neuzeit: Zur Geschichte des Steuerwesens

1.1. Steuer- und Finanzwesen vor der Zeitenwende

1.2. Die Germanen und das römische Steuerwesen

1.3. Die Bibel und das kirchliche Steuerwesen

1.4. Entwicklung des Steuerwesens im Mittelalter

1.5. Finanzen und Steuern seit dem 18. Jahrhundert

2. Der moderne Staat und die Steuern

2.1. Wer zahlt wie viel Steuern

2.2. Nominell, real und der Anteil am Steueraufkommen

2.3. Die Verteilung des volkswirtschaftlichen Reichtums

2.4. Mehr Staat oder mehr privat?

2.5. Das Steuersystem unter den Bedingungen der Globalisierung

3. Neue Wege für alte Aufgaben

3.1. Die Wertschöpfungsabgabe

3.2. Die Tobin-Steuer

3.3. Ökologische Steuern

3.4. Die Flat-Tax

4. Schlussbemerkung

Arbeitsblätter: Die Broschüre ist durch 13 Seiten Materialen und Arbeitsblätter, welche sich für den Unterricht eignen, ergänzt!

Sie können diese Broschüre ( 35 Seiten) gegen eine Spende von € 5 incl. Versandkosten beziehen. Bestellen Sie sie einfach per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und zahlen Sie den Betrag auf das Konto: Mag. Gerhard Kohlmaier, Raika Wien, Blz. 32000, KoNr. 5234752 (Einzahlungsgrund: Broschüre) ein. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Wollen Sie die Broschüre via Download zugesandt haben, dann geben Sie nur Ihre E-Mail-Adresse an. In diesem Fall brauchen Sie nur 3 € zu überweisen (Vermerken Sie als Einzahlungsgrund einfach Ihre Mailadresse). Allerdings erhalten Sie dann nur den allgemeinen Teil (17 Seiten), ohne den didaktischen.

Die Broschüre ist auch bei Kritischer Geographie erschienen und zu beziehen.

In diesem Zusammenhang eine Bitte: Die Steuerinitiative ist sei über vier Jahren aktiv und wir bezahlen den Großteil der Ausgaben (Homepage, Flugblätter, Aktionen, Büromaterial, Broschüren usw.) aus der eigenen Tasche. Wir wollen aber weiterhin wachsen und das erfordert daher auch mehr finanzielle Mittel. Aus diesem Grunde sind wir Ihnen auch für jede Spende an unsere Initiative dankbar.