[ Zurück ]PDFDruckenE-MailvCal/iCal
Ausgeliefert?
Datum:
Do 15.03 - So 18.08.2019
(Ausweichtermin: So 18.08.2019)
Uhrzeit:
19:00
Ort:
Seminarraum des Katholischen Bildungswerks
Adresse:
Stephansplatz 3/2. Stock
Kategorie:
Veranstaltungen


Weitere Informationen

 

Aufgaben und Chancen der Politik angesichts der

„Macht der Märkte“ und einer ausgehöhlten Demokratie

 

 

Referent:  Univ.-Prof. Walter Otto Ötsch, Leiter des Instituts für die Gesamtanalyse der Wirtschaft (ICAE) an der Johannes-Kepler-Universität Linz

 

Die Finanzmärkte wenden sich gegen einzelne Staaten, Rating-Agenturen geben PolitikerInnen vor, wie sie zu handeln haben. Die Mehrheit der BürgerInnen vermag ihre Vorstellungen von Verteilungsgerechtigkeit nicht mehr durchzusetzen gegen den Lobbyismus einer globalen Wirtschaftselite. Was braucht es, um jetzt gegenzusteuern? Wie ist eine Erneuerung und Stärkung der Demokratie möglich?

 

 

Nähere Informationen, Teilnahmebeitrag, Anmeldung:

http://www.ksoe.at/ksoe/images/Folder/%D6tsch%202012.pdf